Herzlich Willkommen im Waldorfkindergarten Böblingen

Sie interessieren sich für Waldorfpädagogik und möchten, dass sich ihr Kind in einem liebevollen Umfeld entsprechend seinen Möglichkeiten individuell entfalten kann? Unser idyllisch am Waldrand gelegener Kindergarten befindet sich in direkter Nähe zur Freien Waldorfschule Böblingen. In zwei altersgemischten Gruppen betreuen wir Kinder von 3 - 7 Jahren. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Qualität unseres pädagogischen Konzepts und eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern. Dies spiegelt sich in der täglichen Arbeit der Erzieherinnen mit den Kindern, im Miteinander des Kollegiums und in unserer lebendigen Kindergartengemeinschaft wider. Sie möchten mehr erfahren? Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Laternenfest

“Am Himmelszelt die Sternchen, die grüßen mein Laternchen und fröhlich grüß´ ich kleiner Wicht, die Sterne dort mit meinem Licht. Ich hab´ euch lieb ihr Sterne, dort in der Himmelsferne, mein Licht scheint euch entgegen, auf allen unsren Wegen.”

Am Martinstag trafen sich alle Familien nach Anbruch der Dunkelheit vor dem Kindergarten. Jedes Kind erhielt seine leuchtende Laterne und wir zogen gemeinsam singend in die Dunkelheit. So trugen wir unser eigenes inneres Licht, symbolisiert durch die Laterne, in die Welt hinaus und begegneten unterwegs manchem Zwerglein. Zum Abschluss trafen wir uns im Garten und versammelten uns um den Sandkasten. Leuchtende Kinderaugen entdeckten die vielen Zwerge, die aus ihren Verstecken gekommen waren. Groß und Klein teilten die leckeren Martinswecken miteinander und trugen ihr Licht beseelt nach Haus.

Sommerfest

“Im Sommer, im Sommer, da ist die schönste Zeit. Da ziehen die Kinder in ihrem bunten Kleid. Da wollen wir alle lustig sein im grünen, grünen Wald – hei! Wie ist das Tanzen schön, mit Vergnügen anzuseh’n, ist der Bogen noch so krumm, dreh’n wir uns noch einmal um.”

Mit diesem Lied haben wir unseren Spielmann gerufen und dieser hat unsere Lieder und Tänze, mit denen wir unser Sommerfest begannen, wuderschön begleitet. Im Anschluss lud uns der festlich geschmückte Garten zu allerlei Spielen, Geselligkeit und Köstlichkeiten ein.

Mit vielen bunten und schönen Eindrücken im Herzen gehen wir nun dem Schulkinderausflug und auch Abschied entgegen.

Unter "Guckloch" finden Sie alle Beiträge. →

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.